Susanne Kaufmann Augengel Linie M 15 ml

Artikelnummer: 1322982
420,00 sFr. / 100 ml
Lieferung in 5-7 Werktagen

Das Augengel Linie M für Männerhaut pflegt die empfindliche Augenpartie mit wertvollem Nachtkerzenöl und beugt der vorzeitigen Hautalterung vor.

Auszüge aus Hamamelis beruhigen und Rosmarinextrakt unterstützt das Abklingen von Schwellungen. Der natürliche Zellschutzfaktor Ectoin ...

mehr »

Hauttyp

empfindliche Haut

normale Haut

Beschreibung

Das Augengel Linie M für Männerhaut pflegt die empfindliche Augenpartie mit wertvollem Nachtkerzenöl und beugt der vorzeitigen Hautalterung vor.

Auszüge aus Hamamelis beruhigen und Rosmarinextrakt unterstützt das Abklingen von Schwellungen. Der natürliche Zellschutzfaktor Ectoin regt die Zellteilung an und damit die Regeneration der Haut. Das Gel zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehm erfrischendes Gefühl. Es enthält keine Kriechstoffe und kann rund um das ganze Auge aufgetragen werden. Auch als Augenmaske geeignet.

Anwendung: Regelmäßig morgens und abends dünn in den Jochbeinbogen und das Oberlid einmassieren. Spendet intensiv Feuchtigkeit und reduziert dunkle Augenringe.

Gesichtspflege Linie M

Für die Männerhaut haben wir die Linie M entwickelt. Alle Produkte enthalten Fruchtsäuren vom Apfel und einen Wirkstoffkomplex aus Spitzwegerich und Hamamelis. Die Hautalterung verzögert sich durch den Mikroorganismuswirkstoff Ectoin und schützt die durch die Rasur strapazierte Haut.

Die Kosmetiklinie trägt ihren Namen: Susanne Kaufmann. Und steht damit für eine persönliche Botschaft und Überzeugung, die in jedem Produkt spürbar ist. Ihre Produkte zeigen den Glauben in die Kraft der Natur, ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und ein klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit.

Die minimalistischen Verpackungen aus Glas oder recyceltem Kunststoff enthalten nicht nur wertvolle natürliche Wirkstoffkosmetik aus der Pflanzenwelt des Bregenzerwalds, sondern demonstrieren auch Susanne Kaufmanns Überzeugung von Nachhaltigkeit und Natürlichkeit. Dies spiegelt sich auch in der Herstellung der Produkte wider.